Wednesday, August 13, 2014

Recipe: Exotic Bagels

Hello everyone! Remember my tropical food table I made some weeks ago? :) Here's still one of the recipes, this time it's for super delicious and exotic bagels, hmmm. See yourself!

What you need for your exotic bagels:

 
You need:
- Sesame bagels
- Pineapple curd cheese
- Rucola salad
- Fresh apricots
- Grilled cheese
- Salt and pepper

Make your own exotic bagels:

Cut the bagels into halves, spread the pineapple curd cheese on them and add salad and apricot slices. Then add salt and pepper.
 
To prevent the bagels from falling apart, use yarn to hold the layers together. I used my pretty yarn I once got from Garn & mehr. :)
 
Hmmm, so delicious! I love mixing sweet and savory ingredients, so good!
 
Enjoy those fresh and fruity summer bagels, they are so so good!

In case you are looking for even more recipes, make sure to check out my recipe archive. :)
Happy day,
Lu

7 comments:

  1. Was für tolle Bilder, was für ein tolles Rezept, was für ein toller Blog, was schmeckt das bestimmt gut!
    Ganz liebe Grüße, Olga.

    ReplyDelete
  2. Oh Lu, that sounds and looks fantastic!
    Muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren.
    Wünsche Dir eine schöne Arbeitswoche im "neuen" Arbeitsalltag.

    Greetings & Love
    Ines

    ReplyDelete
  3. Grün und orange sehen zusammen so schmackhaft aus!:) Bei uns habe ich noch nie Bagels gesehen zum Kaufen:( Aber in den USA assen wir die ganz oft und es gibt sie auch in allen erdenklichen Variationen.

    ReplyDelete
  4. Oh wow, das sieht so köstlich aus! :) Das muss ich unbedingt, unbedingt nachmachen! Ich habe so Hunger jetzt :D Ganz liebe Grüße, Kate von Liebstes von Herzen:)

    ReplyDelete
  5. Das sieht wirklich wahnsinnig lecker aus! Wie gerne würde ich das auch mal ausprobieren, aber obwohl ich immer Ausschau nach diesen Bagelbrötchen in allen möglichen Supermärkten halte, habe ich noch nie welche gefunden. :( Vielleicht mache ich sie einfach mal selber.. Auf jeden Fall liebe ich Bagels und auch diesen Ananasaufstrich finde ich super köstlich! ;)
    Alles Liebe, Corina

    ReplyDelete
  6. Wenns so bunt & hübsch aussieht, kanns nur lecker sein! :-)
    Liebe Grüße,
    Franzi

    ReplyDelete
  7. Mhmm, sieht das lecker aus! Ich mag auch so gern süße und salzige Sachen zusammen. Aprikosen sind sowieso gerade mein Favorit. Danke für das tolle Rezept :) Liebe Grüße, Carina

    http://raspberrysue.wordpress.com

    ReplyDelete

I'm always happy about feedback and about getting to know your opinion! :) Thank you!