Friday, October 10, 2014

Luloveshandmade in DaWanda's New DIY Book // Giveaway

Hello my dear friends and readers! There's so many good news happening these days and I'm just super excited to share them with you. :) Just a few days ago, I updated my press page, because I had been featured on one whole page in a local newspaper (so exciting!).
And now here's something even cooler: DaWanda has brought out a new DIY book in which many great designers are portrayed and share some pretty DIY projects, I am one of them. :)

The new DaWanda DIY Book

On my first page, there's an interview in which I tell something about my attitude towards DIY and talk about my creative process.
Then there are three pages with my DIYs, one is my fabric bow belt tutorial.
The other DIY I'm sharing in this book is my easy kitty sneaker DIY.
There are so many creative people in there, sharing really cool projects, you should definitely have a look!


DaWanda DIY Book Giveaway

So now the best thing: of course I'm giving away some of those books to you so that you can enjoy them yourself
To thank you for your support, three of you can each win one of those DIY books which are waiting here in my workspace to be shipped.
Giveaway Rules
To enter the giveaway, comment under this blogpost and leave your e-mail adress and tell me in at least one sentence about your favorite DIY project you have done so far.

Only complete entries will count, only one entry per person. The book is written in German, but nevertheless, the giveaway is open worldwide.

The giveaway ends on Sunday, October 19 on 6 p.m., I will then randomly choose three winners and contact them via e-mail. In case they don't answer within one week and send me their adress, I will determine a new winner.

Thank you for taking part and happy weekend! :)
Lu

79 comments:

  1. ulalala - sounds great. Congrates to you for have been published.

    one of my last diy projects was a quite easy one ... a necklace and little brooch out of "Bügelperlen" for a friend of mine (a little fox and a little ship bc she's such a big fan of being a pirate ;)).
    The idea was quite easy bc I used this pearls so often when I was a child ... But I think know that I did it so bad in the past and there is much more potential. So my learning with this project - some outdated stuff can be interesting after a while and with the right inspiration. Furthermore the heart and the feeling of doing this things (and afterwords giving it away) is such a nice a good thing :)

    I really like to have this book bc I need it ;)

    danke schön, Kathleen

    mail: leenken[at]hotmail.de

    ReplyDelete
  2. hey lu,
    mein liebstes diyprojekt in diesem jahr ist gerade sozusagen "in progress" .
    Aus dem Diadem, das meine verstorbene Oma zu ihrer Silberhochzeit trug, habe ich die Steine rausgelöst und bin gerade dabei, Broschen aus diesen zu machen :)
    Ich hoffe sie gefallen der Familie :)
    Kathi
    katharinchen271[at]gmx[dot]de

    ReplyDelete
  3. hey lu! super cool, dass du in dem buch drin bist, würd ich mir gerne mal näher anschauen.. :) ich hab als letztes meine Lampe mit weißen muffinförmchen beklebt, sieht super aus, war glaub ich ein video auf youtube wo ich das her hatte :)

    LG Feia

    fee.nehl(at)googlemail.com

    ReplyDelete
  4. Huhu,
    so toll :) deine Sachen....
    mein letztes Projekt war ein altes Schränckchen, was ich vom Sperrmüll gerettet habe. Nun erstrahlt es in neuer Farbe und mit süßem Papier beklebten Böden und Schubladen...ich liebe es :0)
    Liebe Grüße
    Dani

    ReplyDelete
  5. Coole Sache! Glückwunsch. :)
    Mein liebstes DIY ist ein Upcycling-Projekt vom letzten Jahr. Eine alte Lampe aus dem Sozialkaufhaus kam mit nach Hause. Der alte Holzfuß wurde Gold abgesprüht und der (ekelige) Lederbezug abgemacht. Ein weißes altes T-Shirt meines Mannes gibt jetzt wundervolles Licht in unserem Wohnzimmer. ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    juklein (ÄT) web (PUNKT) de

    ReplyDelete
  6. At the moment I'm on my way to finish a tapestry crochet iPad sleeve on which i worked the last 10 days during a trip to Portugal. I had to start three times until being really pleased with the pattern - so I think it will be my favorite DIY project once it is finished. But probably just until the next comes around :D

    To win the book and get some inspiration would be really great :-)
    Greetings, Sarah

    ReplyDelete
  7. Herzlichen Glückwunsch! Deine Presseseite ist ja echt beachtlich. Das Buch würde ich super gerne gewinnen. Mein momentan liebstes DIY ist unser "Schreibtisch für zwei", den mein Mann und ich zusammen gebaut haben als wir in diese Wohnung gezogen sind. Wir sitzen uns schräg gegenüber, die PCs in der Mitte und die Kabel verschwinden in einem Loch in der schönen, geölten Vollholz-Tischplatte.

    LG bookloverin

    ReplyDelete
  8. Congratulations on the book! Some of my favourite DIY projects are things I've made for my son, such as his teepee and play kitchen. We're expecting baby no.2 in a few weeks, so recently I've been doing a lot of sewing for that :) I see the book has a section on kids, so I would love to win a copy. Best wishes, Jenni
    info{at}jennifuchs{dot}com

    ReplyDelete
  9. Herzlichen Glückwunsch auch von mir. 😄
    Ich mache gerade aus meiner alten Jeanshose eine neue Tasche für meine Schwester. Ich würde gern das Buch gewinnen, denn für ein paar neue DIY Projekte bin ich immer zu haben.
    LG Julia
    julia.liedloff (at) gmx.de

    ReplyDelete
  10. Mein liebstes DIY bisher waren meine Marc by Marc Jacobs mouse flat dupes :D
    carmenbaustert@hotmail.fr
    xx

    ReplyDelete
  11. Ui, das Buch sieht aber chic aus. Herzlichen Glückwunsch dazu. Normalerweise stricke ich immer tragbare Sachen (Sochen, Mützen, Stulpen, Stulpen und ach ja, Stulpen), aber vor 2 Jahren habe ich 24 kleine Socken und Mützen für einen Adventskalender an einer Wäscheleine gestrickt und auf den freue ich mich jetzt schon wieder. (loewenzahnundseidentofu@gmail.com)

    ReplyDelete
  12. Herzlichen Glückwunsch dir! Ich stöbere so gerne auf daWanda und bin mir sicher, das Buch ist voller toller Ideen. Mein liebeste DIY Projekt war eine Wimpelkette, die jetzt über meinem Bett hängt :)
    Liebe Grüße,
    Vivi
    (vivikiwie[at]gmail.com)

    ReplyDelete
  13. Wow! Herzlichen Glückwunsch! Ein schönes Buch! Mein absoluter DIY-Favorit sind derzeit Minialben aus Papier! Ich probiere alles aus, was ich im Netz finden kann & bringen meine eigenen Ideen mit ein. Bilder hat man ja genug...
    LG aus Hamburg, Pami
    pamistyle@web.de

    ReplyDelete
  14. Oh wie schön. Das Buch sieht richtig schön aus. Perfekt zum Schmökern für die Wintermonate. Mein schönstes DIY Projekt war mein erster Blogbeitrag. Ein schöner Geburtstagskalender für eine gute Freundin zur Einweihung ihrer ersten Wohnung.

    Liebe Grüße

    Jacqueline

    ReplyDelete
  15. Herzlichen Glückwunsch! Das Buch sieht echt super vielversprechend aus, deshalb würde ich mich natürlich auch riesig drüber freuen ;) Mein Lieblings-DIY ist im Moment die kleine Handtaschenkramserie, die ich mir mit drei aufeinander passenden Stoffen nähe, Schlüsseletui und Handytasche habe ich schon, als nächstes ist eine Kindle Tasche dran und geplant sind noch langes Schlüsselband, Portemonnaie etc.
    Wäre cool wenn ich mich mit deinem Buch weiter inspirieren lassen könnte!
    LG Anna
    haupine [at] gmail.com

    ReplyDelete
  16. Hey,

    ich bin grad mittendrin in einem riesigen Haufen aus gehäkelten Sechsecken :) Ich träume nämlich schon lange von einer schönen Granny-Square-Decke und jetzt hab ichs angepackt... es fehlen nur noch 20 Stück und dann wird zusammengenäht :)

    Liebe Grüße
    Kaddi (sun.kaddi[at]web.de)

    ReplyDelete
  17. Das wäre natürlich ein super Vorweihnachtsgeschenk und in dem Buch gibt es sicherlich auch viele tolle Herbst-Bastel-Ideen.
    Mein Lieblings-D.I.Y. habe ich vergangene Woche das letzte Mal gemacht: Kleiderbügel aufpimpen.
    Auf meinen Blog gibt es dazu auch eine Anleitung (http://fraeuleinanker.blogspot.de/2013/10/diy-kleiderbugel-aufpimpen.html)

    Eigentlich ist es relativ leicht: Man kauft Kleiderbügel, Servietten (je nach gewünschter Optik) und Klarlack.
    Dann verziert man den Kleiderbügel so wie es einem gefällt und bepinselt ihn mit dem Klarlack.

    Ganz liebe Grüße und auch von mir herzlichen Glückwunsch :),


    Fräulein Anker (fraeulein.anker@gmail.com)

    ReplyDelete
  18. Schöne Verlosung, da mache ich sehr gerne mit! Ich habe mal, mit meinem Freund, ein Podest im Schlafzimmer gebaut, welches wirklich gehalten hat und echt richtig schön aussah...darauf waren wir echt stolz :-) Liebe Grüße
    kontakt(at)spreewerk-blog.de

    ReplyDelete
  19. Glückwunsch liebe Lu und auch wenn wir uns überhaupt nicht kennen, ist es schön deinen Weg ein bisschen zu begleiten. so voll stalkermäßig..woua ;) Dein Blog ist aber auch wirklich super schön und man merkt einfach wieviel zeit und liebe du hier reinsteckst..das gehört belohnt :)

    ReplyDelete
  20. Liebe Lu,

    Dass Buch klingt so großartig, da muss ich einfach mitmachen und du bist auch total großartig und ich hab mich gefreut dich beim BeautyBloggerCafé in Berlin kennen lernen zu dürfen ;) ich freue mich bei Insta immer total über deine inspirierenden Bilder!
    Mein letztes DIY war eine Fußball Deckenlampe aus weißem Karton für den Familien Zuwachs von Freunden und ein Mobile gab's auch direkt dazu, wozu mich Dawanda inspiriert hat ;)

    Du erreichst mich unter: blog.reviermaedchen@gmail.com

    Liebe Grüße,
    Svenja von Reviermädchen♡

    ReplyDelete
  21. Liebste Lu,
    was für ein tolles Buch, welches sicher als Inspirationsquelle für uns alle dient. Mein liebstes Do it urself waren als ich meine schwarzen chelsea boots mit glitzernden Nagellack komplett lackierte. Sie sind der absolute Hingucker!! Herzlichen Dank für dieses tolle Gewinnspiel.

    Blumige Grüße, Kaja
    moin.blossom@gmail.com

    ReplyDelete
  22. Liebe Lu,
    Was für ein tolles Buch und so eine schöne Idee, es zu verlosen, da mache ich gerne mit. Meine liebsten DIY Projekte im letzten Jahr war Jeansreceycling. Da ich sehr gern nähe, sind aus einigen alten Jeans und Stoffresten einige Wäscheklammerbeutel, ein Türstopper und ein Rucksack entstanden.
    Liebe Grüße
    Eva

    ReplyDelete
  23. Hey Lu,
    dass ist definitiv ein Buch über das ich "drüberlesen" möchte und dann wahrscheinlich vieles in die Tat umsetzen werde. Genial. Gratuliere dir natürlich von Herzlen.
    Mein bestes DIY? Es gibt viele, aber das Taufoutfit meines Sohnes war einfach zuckersüß!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Julia
    lenzj at uni-mainz.de
    Falls das jetzt doppelt ist, bitte löschen!

    ReplyDelete
  24. Hallöchen :),

    Mein Lieblings-DIY Projekt befindet sich gerade noch in der Entstehung. Es wird schlussendlich das Gesamtkunstwerk "mein Näh- bzw. Kreativraum". Angefangen von einer 120cm mal 100cm großen MDF Platte die in drei Farben gestrichen wird, über einen 70ger Jahre Sessel den ich neu beziehe, bis hin zu meiner Sammlung aus selbstgestalteten Bildern. Fertig ist bisher ein Beistelltisch. Ein Nierentisch, welcher nun im Comicstyle auflebt. MDF Platte und Sessel sind derzeit in der Mache. :) Bilder und entsprechende Anleitungen bzw. Beschreibungen findest du auf meinem Blog mademoiselle-polkadot.com

    Meine Mailadresse ist info@mademoiselle-polkadot.com :) und nun drück ich mor mal selbst die Daumen :D

    Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet,
    Anne

    ReplyDelete
  25. Hallo Lu,
    ich arbeite gerade an einer Patchworkdecke.
    Ich bastle gerne und finde es super, dass du in dem Buch zu sehen bist.

    Liebe Grüße
    Belinda
    billysreise.blogspot.de
    bwoxxx (at) googlemail (dot) com

    ReplyDelete
  26. Wow, bestimmt ein tolles Gefühl, dass deine Ideen in dem Buch präsentiert werden! Da kannst du sehr stolz sein :-)
    Ich mag meine kleinen Zement-Häuschen super gerne, das hat auch wirklich Spaß gemacht, mal ein wenig mit Blitzzement zu werkeln!
    Liebe Grüße!!
    Franzi (spoonandkey[at]gmx.de)

    ReplyDelete
  27. Hallo, super Buch! Ich hab es mir vor kurzem schon mal in einer Buchhandlung durchgeblättert und hätt es auch wahnsinnig gern :)
    Mein liebstes DIY-Projekt ist eine Kette die ich aus schwarzem Leder gebastelt habe.
    Liebe Grüße, Betty
    betty5[at]gmx.at

    ReplyDelete
  28. Hello Lu, that's great you got featured in the paper and book. My favourite DIY is painting and decorating glass jars so they can be used as candle holders. All the best. My E-Mail is sarah@sarah-alexandra.com

    ReplyDelete
  29. Liebe Lu,
    Eine tolle Gelegenheit für Dich und ehrlich, mit deinem tollen Blog hast Du es mehr als nur verdient.
    Mein momentanes DIY ist die Fertigstellung der Wandmalerei im Kinderzimmer. Mal sehen ob der Krümel sich noch genug Zeit lässt.
    Viele liebe Grüße, Jenny

    ReplyDelete
  30. liebe lu,
    wow, ein buch, gratulation!
    Mein liebstes diy ist immer das jeweil aktuellste, ind diesem fall ein yogasitzkissen nähen.
    liebe grüße, illa

    ReplyDelete
  31. Tolles Giveaway! Ein superschönes Buch. ♥
    Mein liebstes DIY sind immer welche mit Washi-Tape, die sind einfach umzusetzen und voll schön ♥

    ReplyDelete
  32. Mein liebstes DIY Projekt ist ein Regal, das ich aus Birkenholz und -ästen gebaut habe. Es hängt über dem Wickeltisch meines Sohnes und jedes Mal wenn ich seine Windeln wechsle freue ich mich :)
    Ich bin gespannt auf die Projekte im Dawanda Buch und würde mich riesig über ein Exemplar freuen.
    Liebe Grüße, Helena
    Helenahenrich(at) web.de

    ReplyDelete
  33. My favorite DIY is Play-Dough. Since I have read the recipe for its preparation no longer buy original play dough. The paste is easy to do at home. An additional advantage is that it is cheap, durable, I can get the color they want my children and most of all, I can do it whenever I want. I would like recommend to all that once tried to do it.

    szczepanskaewa@yahoo.pl

    ReplyDelete
  34. Hallo :-)

    Ich habe gerade eine Pinnwand mit Blümchenstoff bezogen. Die hängt jetzt über meinem Schreibtisch und sieht wirklich schön aus.

    Liebe Grüße, Steffi
    sunnyflower24@web.de

    ReplyDelete
  35. Hallo Lu,
    tolle Verlosung, da mach ich doch gerne mit.
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur Veröffentlichung!!!!!!!!
    Eines meiner liebsten DIYs die ich diesen Sommer umgesetzt habe, war mein neuer Terrassentisch aus Verpackungsmaterial:
    http://eclectichamilton.blogspot.de/2014/09/diy-tisch-aus-verpackungsmaterial.html

    Greetings & Love
    Ines

    ReplyDelete
  36. Liebe Lu!
    Herzlichen Glückwunsch zu dieser Wertschätzung Deiner Arbeit!
    Mein liebstes DIY-Projekt? Wenn Backen dazu zählt, dann alle Torten, die schwieriger sind und den ein oder anderen Nervenzusammenbruch hervorrufen...
    Handwerklich sind das zum Einen Beton-Blumenkübel, die ich gemeinsam mit meiner Mutter gemacht habe und die Granny Square Decke, an der ich momentan häkel.
    Hab' einen wundervollen Tag!
    Sophie

    ReplyDelete
  37. Wie klasse. Herzlichen Glückwunsch. Du hast aber auch immer tolle Ideen und so ein Armband nach deiner Anleitung war das erste, dass ich jemals mit Kamsnaps gemacht habe und ich trage es noch heute total gerne ;) Wie perfekt würden da noch mehr tolle Anregungen und erst recht ein Interview kommen? Ich liebe es einfach in Büchern zu schmökern.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    ReplyDelete
  38. Hallo Lu ! :)
    Mein Lieblingsprojekt in diesem Jahr?
    Ein Sweet Food Table ! Daran habe ich 3 Tage lang gebacken und ihn vorher konzipiert und die Deko gemacht, er kam auch gut bei meinen Gästen an :) Das war mein absolutes Lieblingsprojekt, ansonsten bin ich grad am Häkeln lernen, das sind viele kleine projekte :)
    Ich würde mich sehr über ein Buch freuen :)
    Liebe Grüße
    Hikari

    HikariHodako@aol.com

    ReplyDelete
  39. Hallo Lu, erstmal herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung !! Mein aktuelles DIY-Projekt: der Umbau der Kinderzimmerkommode unseres jüngsten Sohnes zu einem Pflanztisch für unseren Garten; z.Zt. steht er unter dem Carport und wartet auf den dritten Anstrich.
    Ein schöner Platz wäre dem Buch sicher.
    Viele Grüße aus dem Norden von Petra

    petra.schnitzler@googlemail.com

    ReplyDelete
  40. Liebe Lu,
    das Buch sieht ja klasse aus! Ich würde mich sehr freuen darin zu schmökern:-).
    Mein Lieblingsprojekt in diesem Jahr sind definitiv eine Reihe von Bilderrahmen, die ich kürzlich mit Serviettentechnik verschönert habe. Ich werde in den nächsten Monaten umziehen und bin mir sicher, dass sie in meiner neuen Wohnung ein schönes Plätzchen finden werden:-)
    Liebe Grüße,
    Lena

    lena.bartholme@gmx.de

    ReplyDelete
  41. Oh wie toll-das Buch hätte ich nur zu gern ;-)
    DIY hier ist hier hauptsächlich genähtes: Recycling, upcycling oder auch mal ganz neu...
    Hab zuletzt ein altes shirt von mir für meine Kleine vernäht!
    Alles Liebe ★☆★

    ReplyDelete
  42. Das ist aber cool - herzlichen Glückwunsch :-)
    Ich habe vor kurzem eine alte Holzkiste wieder aufbereitet und das Ergebnis war eine kunterbunte Schatz(=Schmuck)truhe für meine kleine Dame ^^
    Ganz liebe Grüße
    Trinchen

    kruemelkunterbunt(at)gmail(punkt)com

    ReplyDelete
  43. Yay, gratulation! Ich stelle mir das sehr aufregend vor an einem Buch mitschreiben zu dürfen!

    Mein tollstes DIY Projekt soweit... mein zweijähriges Mädchen! Was weniger Lebendige Sachen angeht, puh, schwer zu entscheiden (war die Auswahl bei Deinen Buchprojekten auch so schwer?). Vielleicht ihre upgecycelten Klamotten. Oder das grüne Kinderbett mit Bettwäsche aus afrikanischen Stoffen.

    Danke für die Chance,
    herzlichen Gruß!

    Frl. Rucksack.

    rucksack[at]posteo[.]de

    ReplyDelete
  44. Liebe Lu,

    das Buch sieht super aus! Schön, dass du auch ein Teil davon bist! ;) Finde es super, dass du soo viele tolle Sachen neben deinem Studium machst und schaffst!

    Gar nicht so leicht, dass tollste Projekte rauszusuchen - eigentlich finde ich an jedem DIY-Projekt etwas tolles! Rückblickend auf das letzte Jahr war aber mein größtes und auch ein Projekt was mich ziemlich lange beschäftigt hat - eine einfache Kinderwagentasche für meine große Schwester, in der kann sie nun genau in ihrem Stil all ihren Zwillingsmuttikram verstauen. Besonders hat es mich natürlich gefreut, dass die Schwester davon begeistert ist und oft auf ihre schöne Tasche von anderen angesprochen wird :)


    Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende,
    liebe Grüße,
    Eva

    marmeladenmia[at]gmx[.]de

    ReplyDelete
  45. Mein aktuelle DIY Projekt sind Textilien mit er Stempeltechnik zu verschönern,
    So wie du es auch schon öfters auf deinem Blog vorgestellt hast.
    Außerdem bastel ich bereits an dem Adventskalender für meinen Freund :)

    Liebe Grüße
    Henriette
    Hedda16 (at) gmx.de

    ReplyDelete
  46. Hallo,
    Mein liebstes DIY Projekt setzt sich aus einigen Teilen zusammen: Patchworkkrabbeldecke, Nestchen, Wickelauflage und und und fürs Babyzimmer...
    Liebe Grüße
    Paulina
    (pilinkas.bubu(at)gmail.com)

    ReplyDelete
  47. Zunächst: Herzlichen Glückwunsch! =)
    Du kannst echt stolz auf dich sein!

    Mein liebstes DIY-Projekt bisher war gar nicht so aufwändig, aber hat einen tollen Effekt:
    Ich habe an die Rückwand meiner weißen Billys Tonkarton mit Holzprint geklebt - so heben sich die Regale ein bisschen mehr von der weißen Zimmerwand ab, aber die Bücher kommen immer noch schön zur Geltung!
    Ich liebe solche kleinen Veränderungen!

    liebe Grüße,
    Cara

    thelinesbetween[Klammeraffe]gmx[Pünktchen]de

    ReplyDelete
  48. Liebe Lu,

    Mein liebstes Projekt, an dem ich in letzter Zeit gearbeitet habe, ist eine süße Waldorfpuppe für meine noch süßere Nichte ;)
    Über das Buch würde ich mich wirklich freuen.

    Liebe Grüße,
    Petra

    petrapilz(at)gmx.at

    ReplyDelete
  49. Hej,

    mein Lieblings-DIY-Projekt mache ich gerade: Mir endlich einen Pullover stricken!

    lg, Claudia

    claudi-eisvogel AT gmx.de

    ReplyDelete
  50. Liebe Lu, ich habe meine Wand verschönert. Mit einer selbstgemachten Collage und Lichtelementen aus Filmstreifen.

    handsonvine(at)gmailcom

    ReplyDelete
  51. Hallo,
    das Buch sieht wirklich toll aus ! Mein liebsten DIY- Projeket zur Zeit sind ein alter Stuhl meiner Oma den ich neu gestrichen und bezogen haben und die kleine rosa Tasche die meine 4 Jährige Tochter (fast) alleine mit ihrer Kindernähmaschine genäht hat.
    Liebe Grüsse,
    Nicole

    Nicolelassalle(at)alice,de

    ReplyDelete
  52. Liebe Lu,
    Ich würde super gerne eins dieser Bücher gewinnen!
    Mein liebstes DIY-Projekt war ein Set aus einer Tasche, einer Clutch und einem Geldbeutel. Darauf bin ich auch besonders stolz!
    Alles liebe
    Resa

    theresakolb97 (AT) web (PUNKT) de

    ReplyDelete
  53. Hi Luchen ;)
    Eins meiner favorites ist mein Schlüsselbrett, welches ich aus einem Rahmen, einer Pappelplatte, Tapete und Schraubhaken gemacht habe :)
    Und natürlich die Musik, aber das zählt ja nicht als basteln, aber diy ist es ja trotzdem ;)

    küsschen
    Malin
    maryjaneinsane@gmx.de

    ReplyDelete
  54. Ok, auf ein neues.. Mein erster Kommentar ist verpufft! :) :) Also, ich mag deinen Blog total und finde deine "Arbeit" hier großartig!! Natürlich würde auch ich gerne dieses tolle Buch gewinnen!! Das wäre ganz wunderbar für die kommende kalte Jahreszeit!! Mein letztes, liebstes DiY Projekt waren die Herzbuben-Pullis von Fred von Soho für meinen Sohn und die herrlich duftenden Marmeladen und Likörchen, die ich aus unseren Holunderbeeren aus dem Garten hergestellt habe!! :) :) Wie du siehst, der Winter kann kommen! ;) ;) Allen viel Glück bei der Auslosung hier und du, liebe Lu, mach weiter so!! Alles Liebe aus dem Siegerland in NRW... Rebecca (rebeccapargen@gmx.net)

    ReplyDelete
  55. Hallo Lu,

    das Buch hört sich großartig an. Nach der perfekten Sammlung für Projekte für den kommenden Herbst und Winter. Hmm, mein liebstes DIY-Projekt. Das ist schwierig. Am liebsten nähe ich für meine Nichte. Eins der schönsten Projekte war bestimmt zu ihrer Geburt eine Baby-Patchwork-Decke.

    Mach weiter so mit deinem tollen Blog.

    Viele Grüße
    Birgit
    biggy.gutzer@web.de

    ReplyDelete
  56. My favourite diy projects are the ones I made with my children. Our second daughter likes to "punnik". You can see our projects at my blog. So please pop over there to have look at our elephant or doll.

    Please, count me in for this super give away.

    Juffrouw Mier (truusdemier.blogspot.nl)

    P.S. Reading German is no problem.

    ReplyDelete
  57. My email adress is: juffrouwtruus(at)gmail(dot)com

    ReplyDelete
  58. Moin,
    Hatte dieses super Buch schon kurz in den Händen. Glückwunsch!!!
    Mein liebstes DIY, weil von mir ausgedacht, sind mit bunten Servietten beklebte alte Apothekerdosen.
    Lg Susanne

    susanneloesche(at)aol.com

    ReplyDelete
  59. Oh So schön, nur gute Nachricht, ich bin froh.
    Die Senkers sind klasse, schade, meine sind jetzt nicht mehr da (sie waren soooooo schlecht geworden ^^). Ich mag nähen aber und mehr häkeln, und kleine Tiere machen (nur nähen bis jetzt, ich habe viel zu viel Angst dass nicht mimt häkeln funktioniert.
    So ich spiele und drucke die Däume (falsh geschrieben sagt mein Computer, aber ich bin fast sicher das ist der Wort....) für diese Spiel.
    Danke sehr

    ReplyDelete
  60. Hallo Lu!
    Mein liebstes Projekt ist meine Pinnwand, die ich aus einer alten Schublade gemacht habe. Ich finde die Idee einfach super, weil man noch etwas abstellen kann und seine schönsten Bilder, Postkarten und natürlich Notizen anpinnen kann. Weitere Projekte kannst du auch auf meinem Blog www.maedchenvers.de mal angucken. Dort habe ich z.B. einen familientauglichen Speiseplan gebastelt, zeige meine Herbstdeko und versuche andere Bastler zu inspirieren. Ich stehe allerdings noch ganz am Anfang ;)

    Meine Mailadresse:
    farinaschulze(at)gmail.com

    Liebste Grüße
    Farina

    ReplyDelete
  61. Hallo,
    mein Lieblingsprojekt ist zwar noch nicht wirklich fertig, aber ich bin fleissig am überlegen! Ich habe auf Ebay Kleinanzeigen eine alte Tür gefunden, die bei uns in der Nachbarschaft verschenkt wurde, und da habe ich natürlich gleich mal zugegriffen. Bisher steht sie noch im Keller, weil mir noch nicht DIE zündende Idee gekommen ist. Ich habe schon darüber nachgedacht, sie zu einem Regal umzufunktionieren, als "Raumtrenner" zu verwenden (wie eine normale Tür, eben an die Wand schrauben, aber so, dass ich sie noch bewegen kann), oder ans Bett als eine Art Sofalehne zu machen. Aber ich bin selbst schon ganz gespannt, was es denn wird.
    Ein anderes Projekt, das ich sehr gerne mag, sind meine Notizbücher. Da klebe ich Streifen auf Zeitschriften untereinander (vielleicht kann man sich vorstellen, was ich meine). Auf jeden Fall bin ich süchtig danach!
    Über so ein DIYBuch würde ich mich als neue Inspirationsquelle total freuen!
    Liebe Grüße
    Caro

    Meine andere Emailadresse:
    caro.k8(at)web.de

    ReplyDelete
  62. Das Buch scheint echt toll zu sein! Im Moment stricke ich an einem Winterpulli.
    Gruss aus der Schweiz
    Flavia (flaviavongunten@hotmail.com)

    ReplyDelete
  63. Liebe Lu,
    ui, das Buch sieht vielversprechend aus. Mein liebstes DIY-Projekt waren Girlanden in allen Farben, Formen und Materialien.
    Dann drück ich mir mal die Daumen :)
    Liebe Grüße, Steffi (steffi@steffipfalz.de)

    ReplyDelete
  64. Liebe Lu, Gratulation zum Buch, das sieht echt toll aus! Mein liebstes Projekt war mein Brautkleid, da hab' ich so viel Liebe reingesteckt. <3

    Ich wünsch' dir nur das Beste!
    Laura
    seefrausgarn at googlemail punkt com

    ReplyDelete
  65. Liebe Lu,

    herzlichen Glückwunsch zu der Veröffentlichung!

    Mein liebstes DIY-Projekt bisher war meine große Patchworkdecke, mit der ich es mir gerade auf dem Sofa gemütlich mache. Das war zwar eine Menge Arbeit, vor allem für mich als Nähanfängerin, aber es hat mir wirklich viel Spaß gemacht und an der Decke erfreue ich mich nun schon den dritten Winter!

    Das Buch wäre ideal um ein bisschen Inspiration für die kalte Jahreszeit zu sammeln.

    Liebe Grüße
    Dorea

    dvkiedrowski (ät) me.com

    ReplyDelete
  66. Hey Lu,

    ich freu mich für Dich, herzlichen Glückwunsch! Ich bin natürlich neugierig, mir alles im Buch selbst anzuschaun! ;-)

    Mein aktuelles Projekt wird hoffentlich mein liebstes: eine neue Handtasche aus selbstbedrucktem Stoff.

    Lieben Gruß und danke für die Verlosung,
    Daniela

    ReplyDelete
  67. Huhu Lu,

    erst ein Mal vielen Dank für so einen tollen Blog. Man merkt wie viel Zeit, Herzblut und Kreativität Du in jeden einzelnen Blogpost steckst, dass Du Dir Gedanken machst über was Du schreibst.

    Ich selbst liebe es Dinge selbst zu machen und auf andere Art und Weise auch mal nach zu machen und daher würde ich mich über dieses kreative Buch sehr freuen.
    Nichts desto trotz bleibe ich Dir weiterhin auf den Fersen und werde treu Deinem Blog lesen.

    Mein aktuellstes Lieblings-DIY ist eine selbstgebaute Futterbar für meinen Hund Luri. LEider ist sie noch nicht ganz fertig, aber wenn sie dann fertig ist - wird es klasse sein :)

    Herzlichste Grüße
    Anja

    dietze_anja@gmx.de

    ReplyDelete
  68. Hallo Lu,

    das Buch sieht ja toll aus! Glückwunsch!!

    Meine liebsten DIY´s sind definitiv meinen eigenen Schmuck herzustellen, ich habe noch haufenweise Perlen und Zubehör rumliegen, die verarbeitet werden wollen und bei einem Goldschmiedekurs habe ich mal einen Ring selbst gemacht, was auch unheimlich viel Spaß gemacht hat. Außerdem gestalte ich gerne alte Möbel um :)

    Lieben Gruß
    Anna

    mezzotinto88@yahoo.de

    ReplyDelete
  69. Herzlichen Glückwunsch! Mein liebstes DIY-Projekt ist bisher meine Patchwork-Decke, an der ich noch arbeite :)

    Liebe Grüße
    gedankengarage[at]gmail.com

    ReplyDelete
  70. Herzlichen Glückwunsch. Wie toll in einem Buch veröffentlich zu werden!
    Mein liebstes DIY Projekt ist unser Wohnzimmer-Tisch.
    Ich habe aus einer alten Tür einen Tisch gebaut. Ich sollte mal drüber bloggen...
    Liebe Grüße
    Yvonne
    frokennordlys ät hotmail.com

    ReplyDelete
  71. Hi Lu,
    my last project was a diy piñata for child party. A piñata-house full of colours.
    mail adress: pipistrellorosso@gmail.com

    Mel

    ReplyDelete
  72. Liebe Lu,
    mein aktuelles und liebstes Projekt ist unser neuer Couchtisch im Shabby Look, den wir gerade selbst machen. Er ist bereits in den letzten Zügen und ich freue mich unheimlich, wenn er endlich fertig ist :-)
    Liebe Grüße Corinna
    mondays111 at gmail.com

    ReplyDelete
  73. Herzlichen Glückwunsch zum Buch!
    Ich habe es vor ein paar Tagen im Schaufenster einer Buchhandlung gesehen. Wusste gar nicht, dass du auch darin bist!
    Mein aktuelles Liebslings DIY ist noch nicht mal fertig. Es ist ein Regal das oben geschnitten ist wie die Grachtenhäuser in Amsterdam. Es soll ein Geburtstagsgeschenk für meine Mutter werden und ich freue mich schon so auf ihre Reaktion :)
    Alles Liebe
    hope

    hopefrayblog@gmail.com

    ReplyDelete
  74. Hallo...

    eigentlich bin ich immer sehr viel am DIYen, momentan ist es etwas ruhiger geworden hier, seit ich kürzlich Nachwuchs bekommen habe. Was aber auf keinen Fall ausfällt, ist das Geburtstagsshirt, das mein Großer jedes Jahr bekommt. Das war auch mein letztes und gerade abgeschlossenes Projekt. Geburtstag ist am Samstag, da wird er schon 7 und ich frage mich, wo sind die Jahre geblieben?
    Liebste Grüße von Katja


    katjaundphilipp@gmx.de

    ReplyDelete
  75. Wow das ist ja mal ein MUST HAVE =)

    Ich arbeite gerade einem Gästebuch für die Hochzeit meiner Schwester.

    blah_blahh (AT) web (PUNKT) de

    Liebste Grüße,
    Ronja

    ReplyDelete
  76. Hallo liebe Lu,
    Herzlichen Glückwunsch erstmal!
    Ich habe gerade eben schon geschrieben, allerdings sehe ich meinen Kommentar nicht, ich versuchs also nochmal :D
    Meine Lieblings-DIY´s sind immer die Geschenke und Postkarten, die ich mache, weil man am Ende meistens sieht, dass sich die viele Mühe gelohnt hat! :)
    Meine Mailadresse ist 97morgenstern@gmail.com
    Alles Liebe, Clara

    ReplyDelete
  77. Liebe Lu,

    mein liebstes DIY-Projekt ist eine Hundeleinenhalterung, die ich als Grundschulkind für unseren Hund gebastelt habe. Den Rahmen habe ich aus Holz gefertigt, ihn anschließend bemalt, mit einer Halterung für die Leine versehen und mit einem Foto von unserem Hund verziert. Schon damals als kleines Mädchen habe ich unheimlich gerne gebastelt, gewerkelt und einfach drauf los probiert. Das ist zum Glück bis heute so geblieben.

    Meine E-Mail-Adresse: patriciagoerne@gmail.com

    Viele liebe Grüße nach Potsdam und einen sonnigen Sonntag!
    Patricia (peppermint__pati)

    ReplyDelete
  78. hi,
    Wirklich sehr schick deine seiten im Buch.
    Mein liebstes die Projekt war eine ikea-hack trunk-bar mit ganz vielen schonen details als Hochzeitsgeschenk.
    Lg steffi (steffiwagneraus@yahoo.de)

    ReplyDelete

I'm always happy about feedback and about getting to know your opinion! :) Thank you!